Kräftigung der Rücken- und Schultermuskulatur
Grundspannung in der Rückenlage.
Beine liegen leicht gespreizt. Arme neben
dem Körper, Daumen zeigen zur Decke.
Arme und Beine abwechselnd / diagonal
gegen den Boden drücken. Spannung jeweils
3 – 5 Sekunden lang halten.

Bitte beachten Sie:
Während der Anspannung normal weiteratmen.
Becken und Schultern behalten Bodenkontakt.

Kräftigung der Bauchmuskulatur
Die Beine anheben – Knie- und
Hüftwinkel betragen 90°.
Gegengleich die Ferse nach vorne schieben
und das andere Knie zur Brust ziehen.

Bitte beachten Sie:
Die Ferse nach vorne – nicht nach oben schieben.
Beide Unterschenkel bleiben waagerecht.
Während der Anspannung normal weiteratmen.
Becken behält Bodenkontakt.

Herausgeber: Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V. Maximilianstr. 14
53111 Bonn eMail: bv@rheuma-liga.de • www.rheuma-liga.de
Unser besonderer Dank gilt der Krankengymnastischen/Physiotherapeutischen
Abteilung des Johanniter-Krankenhauses Bonn.
fotos Thomas Diller gestaltung diller.corporate, köln www . diller-corporate.de