Warum Fördermitglied bei uns werden?
  • Sie tun etwas Gutes
  • Sie helfen uns, sicherer und langfristiger planen zu können
  • Sie können bestimmte Projekte gezielt unterstützen, z.B.

  • die Tätigkeit unserer Rheuma-Lotsin als Ansprechpartnerin zu sozialen Fragen und Problemen
  • die sozialrechtliche Beratung durch eine Sozialrechtsanwaltin
  • die Initiative 35 – 50 für Rheumabetroffene im beruflichen Erwerbsleben
  • die Arbeit unserer Elternkreise mit rheumabetroffenen Kinder und Jugendlichen
  • Sie werden direkt über neue Projekte und Entwicklungen unseres Verbandes informiert
  • Sie können am Sächsischen Rheumatag zu vergünstigten Konditionen teinehmen
  • Sie können die Förderbeiträge steuerlich absetzen

Download:
http://rheumaliga-sachsen.de/wp-content/uploads/2015/11/foerderantrag-geaendert.pdf